Seehundstation Friedrichskoog e. V.

Eisbrecher

Aktuelle Veranstaltungen

18.08. Foto-Workshop
Scharfe Zähne, scharfes Foto?
Ihr möchtet mehr über Fotografie – insbesondere Tier- und Naturfotografie erfahren und dabei nette Leute kennen lernen? Beim Einsteiger-Foto-Workshop in der Seehundstation könnt Ihr Euer Wissen über Blende, Perspektive und Bildaufbau vertiefen. Von dem erfahrenen Naturfotografen Sven-Erik Arndt  lernt ihr Tipps und Tricks, wie Tiere gut in Szene gesetzt werden können.
 
Wann?    18.08.2018
Dauer?    10:00 - 19:00 Uhr
Kosten?  79 € pro Person
 
Infos & Anmeldung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch unter 04854-1372 (Durchwahl - 3).
 

19.08. Vortrag: Training von Robben
Beginn: 13:00 Uhr

20.08. Seehund, Kegelrobbe & Co. für Kids
Beginn: 16:30 Uhr
Kids only! Erkundet mit uns die Seehundstation und erfahrt Spannendes über Seehunde und Kegelrobben!
Begrenzte Teilnehmerzahl, um telefonische Anmeldung wird gebeten (04854-1372).
 
27.08. Seehund, Kegelrobbe & Co. für Kids
Beginn: 16:30 Uhr
Kids only! Erkundet mit uns die Seehundstation und erfahrt Spannendes über Seehunde und Kegelrobben!
Begrenzte Teilnehmerzahl, um telefonische Anmeldung wird gebeten (04854-1372).
 

30.08. Aktionstag Nahrung
Von 11:30 - 15:30 Uhr können kleine und große Besucher viel rund um die Nahrung von Robben erfahren.

06.10. Die Leuchtturm-HAIE: Oma Rosella und die geheime Seehundmission
Kinderbuchlesung von Gisa Pauly in der Seehundstation!
"Hannes, Inga und Emil können sich eigentlich nicht leiden. Doch seit sie beim Klassenausflug in der Seehundstation zufällig einen Heringsdieb beobachtet haben, sind sie ein festes Team: die Leuchtturm-HAIE. Im Seniorenheim bei Oma Rosella beziehen sie ihr Hauptquartier. Die drei haben den Verdacht, dass Fischer Olaf die Seehunde mit vergifteten Heringen aus dem Weg schaffen will. Er schleicht nicht nur in der Seehundstation herum, sondern kommt auch einem kleinen Heuler am Strand gefährlich nahe. Höchste Zeit, dass die HAIE eingreifen!"
 
Wann?    06.10.2018 um 15.30 Uhr
             gerne kann die Seehundstation bereits vor Beginn besichtigt werden
Wer?      Gisa Pauly; Buch "Die Leuchtturm-HAIE: Oma Rosella und die geheime Seehundmission"; ab 8 Jahre
Dauer?    Lesungsdauer ca. 30 Minuten, im Anschluß können Fragen gestellt und Bücher signiert werden
Kosten?  Eintritt Seehundstation, Lesung kostenfrei
 
Um Anmeldung wird gebeten - bei freien Plätzen sind spontane Zuhörer willkommen.
Infos & Anmeldung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch unter 04854-1372 (Durchwahl - 3).
 

30.09. Vogelkundlicher Aktionstag - Westküsten-Vogelkiek

12:30 Uhr: Vortrag „Seevögel & Plastikmüll“ von Dr. Nils Guse, Forschungs- und Technologiezentrum Westküste (Büsum)

13:30 Uhr: „Spaziergang zu den Küstenvögel“ - Mit dem Nationalpark-Ranger Christian Piening geht es hinaus Richtung Watt, um die Vögel in ihrem Lebensraum aufzuspüren.

Begleitprogramm

12:30-16:30 Uhr

Basteln zum Thema „Flosse & Feder“

"Fischräuber live": Informationen und Beobachtung von Möwen in der Seehundstation

 

Spende an die Seehundstation

Spenden Sie per PayPal.

 EUR

18.08. Foto-Workshop
Scharfe Zähne, scharfes Foto?
Ihr möchtet mehr über Fotografie – insbesondere Tier- und Naturfotografie erfahren und dabei nette Leute kennen lernen? Beim Einsteiger-Foto-Workshop in der Seehundstation könnt Ihr Euer Wissen über Blende, Perspektive und Bildaufbau vertiefen. Von dem erfahrenen Naturfotografen Sven-Erik Arndt  lernt ihr Tipps und Tricks, wie Tiere gut in Szene gesetzt werden können.
 
Wann?    18.08.2018
Dauer?    10:00 - 19:00 Uhr
Kosten?  79 € pro Person
 
Infos & Anmeldung: buchung@seehundstation-friedrichskoog.de oder telefonisch unter 04854-1372 (Durchwahl - 3).
 
Weiter ...

19.08. Vortrag: Training von Robben
Beginn: 13:00 Uhr

Weiter ...
20.08. Seehund, Kegelrobbe & Co. für Kids
Beginn: 16:30 Uhr
Kids only! Erkundet mit uns die Seehundstation und erfahrt Spannendes über Seehunde und Kegelrobben!
Begrenzte Teilnehmerzahl, um telefonische Anmeldung wird gebeten (04854-1372).
 
Weiter ...

29.07.2018

„Primus“ macht seinem Name alle Ehre

 

Erste Heuler-Auswilderung

Der erste Heuler „Primus“, der am 10.05.2018 auf der Helgoländer Düne... Weiter ...

06.08.2018

Junge Robben in der Seehundstation:

158


Der gesamte Aufzuchtbereich ist für Besucher nicht zugänglich. Videokameras ermöglichen Ihnen aber eine störungsfreie Beobachtung der... Weiter ...

Wetter