Seehundstation Friedrichskoog e. V.

Eisbrecher

Anreise mit dem Auto

Geben Sie hier die Start-Adresse ein

 

Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln

Anreise mit dem Öffentlichen Nahverkehr:

Fahren Sie mit der Bahn bis St. Michaelisdonn und von dort aus mit dem Bus nach Friedrichskoog, Haltestelle "Seehundstation". Folgen Sie von dort aus der Beschilderung (ca. 5 min Fußweg).

Den Fahrplan finden Sie hier.


Darüber hinaus bietet unser Partner regiomaris ein Kombiticket an, das neben dem Eintritt in die Seehundstation bereits die Anreise per Bahn und Linienbus enthält. Im Angebot ist auch eine Draisinenfahrt enthalten. Reiseprogramme und Fahrplanauskünfte erhalten Sie ebenfalls bei regiomaris.



 

23.12. Kurz vorgestellt: Kegelrobben
Beginn: 13:00 Uhr

Weiter ...
13.01. Kurz vorgestellt: Robben der Welt
Krabbenfresser, Seeleopard & Co. - erfahren Sie in einem bilderreichen Vortrag mehr über die Verwandten der Seehunde!
Beginn: 13:00 Uhr
 
Weiter ...
20.01. Kurz vorgestellt: Kegelrobben
In einem bilderreichen Vortrag erfahren Sie mehr über Deutschlands größtes Raubtier - die Kegelrobbe.
Beginn: 13:00 Uhr
 
Weiter ...

06.12.2018

Lust auf ein Open-Air-Semester?

 

Ihr möchtet praktische Erfahrungen in der Umweltbildung sammeln und dafür einige Monate den Hörsaal... Weiter ...

12.12.2018

Junge Robben in der Seehundstation:

17


Der gesamte Aufzuchtbereich ist für Besucher nicht zugänglich. Videokameras ermöglichen Ihnen aber eine störungsfreie Beobachtung der... Weiter ...

Wetter