Seehundstation Friedrichskoog e. V.

Abschiedskuss

Bundesfreiwilligendienst (BFD)

Seit 2013 besteht die Möglichkeit, ein BFD in der Seehundstation zu absolvieren. 

Link zum BFD-Flyer

Ihre aussagekräftige Bewerbung für 2018 (bestehend aus dem Anschreiben, dem Lebenslauf, Zeugniskopien und Referenzen) schicken Sie bitte an:

Seehundstation Friedrichskoog e.V.
An der Seeschleuse 4
25718 Friedrichskoog

Oder per E-Mail:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Betreff: Bewerbung BFD

Spende an die Seehundstation

Spenden Sie per PayPal.

 EUR

24.06. Kurz vorgestellt: Ein Heuler - Was ist zu tun?
Beginn: 15:00 Uhr
Ist jeder junge Seehund ein Heuler? Was tun, wenn eine junge Robbe am Strand gefunden wird? In einem bilderreichen Vortrag erfahren Sie viel Interessantes aus dem Leben von jungen Seehunden im Wattenmeer.
 
Weiter ...

28.06. Aktionstag Nahrung
Von 11:30 Uhr bis 15:30 Uhr können kleine und große Besucher viel rund um die Nahrung von Seehunden und Kegelrobben erfahren.

Weiter ...

01.07. Bastel mit! "Muschelbasteln"
Von 11:30 bis 15:30 Uhr freuen wir uns auf kleine und große Besucher, die mit uns zusammen basteln.

Weiter ...

30.05.2018

Erste Heuler in der Seehundstation

 

Bei den Seehunden im Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer hat die Geburtenzeit begonnen.  

Bereits am 10. Mai sei der erste Heuler,... Weiter ...

13.06.2018

Junge Robben in der Seehundstation:

35


Der gesamte Aufzuchtbereich ist für Besucher nicht zugänglich. Videokameras ermöglichen Ihnen aber eine störungsfreie Beobachtung der... Weiter ...

Wetter