Seehundstation Friedrichskoog 

Mareike im Eis3

24.03.2020

Renovierung "Robben der Welt"

Nicht nur im Außenbereich gibt es Veränderungen in der Seehundstation - auch in der Ausstellung "Robben der Welt" wird fleißig gearbeitet. Die Schließungszeiten werden genutzt, um Renovierungsarbeiten durchzuführen und Info-Einheiten zu aktualisieren. Auch Ausstellungsbauer Reini Götsche bringt mit Farbe, Spachtel und viel Kreativität frischen Wind in den Unterwassergang. Erste Eindrücke von "zwischendurch" gibt es auf den folgenden Fotos!

 

 

 

 

Spende an die Seehundstation

Spenden Sie per PayPal.

 EUR

04.07.2020

Bau-Update

An allen Ecken und Enden schreitet der Umbau voran. Für das neue Ausstellungsgebäude sind die ersten Holz-Elemente angekommen. Wir sind... Weiter ...

06.07.2020

Junge Robben in der Seehundstation:

160


Rücksichtsvolles Verhalten gegenüber den Tieren ist auch im Freiland... Weiter ...

Wetter